Kontakt
Elektro Höptner GmbH

Smarte Fensterkontakte / Smarte Türkontakte

Mit intelligenter Sicherheitstechnik, wie zum Beispiel vernetzte Tür- und Fensterkontakte, gehen Sie auf Nummer sicher. Empfehlenswert ist auch ein Zusammenspiel dieser Kontakte mit Bewegungsmeldern, smarten Kameras und natürlich mit der Smart Home Zentrale.

Smarte Türkontakte und Smarte Fensterkontakte

Intelligente Tür- und Fensterkontakte sind schmale, unauffällige Geräte, die an leicht erreichbaren Einstiegsstellen, wie zum Beispiel Türen und Fenstern im Erdgeschoss, Keller oder am leicht erreichbaren Balkon, angebracht werden. Sie sorgen für zusätzliche Sicherheit, indem sie Aktivitäten registrieren und per Signal melden.

Das Melden kann, je nach eingestelltem Programm, direkt das Auslösen eines lauten Alarms, das Beginnen einer Videoaufzeichnung, das Herunter­fahren aller Rollläden im Haus oder das schnelle An- und Auschalten der Beleuch­tung sein. Auch eine Kombination aus allem ist natürlich problemlos möglich.

Erhältlich sind verschiedene Ausführungen, wie zum Beispiel batteriebetriebene Funk-Magnetkontakte oder drahtgebundene Melder.Die Steigerung der Einbruchsicherheit durch intelligente Tür- und Fensterkontakte gehört zum Themenkomplex der Außenhautsicherung.

Aber Fensterkontakte können auch einfach anders die Sicherheit steigern - zum Beispiel in Kombination mit smarten Umweltsensoren bzw. einer smarten Wetterstation. Stellen Sie sich vor, dass Sie eine Warnmeldung erhalten, wenn ein Unwetter mit Platzregen aufzieht, weil die Fenster und die Balkontür sind noch auf sind.


Produktinformationen der Markenhersteller

Beispiele, Trends und Lösungen aus diesem Bereich finden Sie hier.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG